+49 172 433 0845 (Mo-Fr 08:00-16:00 Uhr) support@plakos.de

Einstellungstest öffentlicher Dienst Buch

Buchtipp: Einstellungstest Öffentlicher Dienst: Über 800 Aufgaben mit Lösungen

In Deutschland arbeiten mehr als vier Millionen Menschen im öffentlichen Dienst. Die öffentliche Verwaltung kann dabei in Bundes-, Länder- und Kommunalebene getrennt werden. In der öffentlichen Verwaltung zu arbeiten bietet dir die Chance, in einem sicheren Umfeld den administrativen Apparat eines Staates von innen kennen zu lernen. Hinter dem Begriff öffentlicher Dienst verbirgt sich Deutschlands größter Arbeitgeber mit vielen Facetten, denn die möglichen Arbeitsfelder sind vielfältig.

 

Öffentlicher Dienst und öffentliche Verwaltung

Durch die Komplexität eines Staates sind viele verwaltende Berufsfelder entstanden. Zudem profitieren Mitarbeiter im öffentlichen Dienst von ihrem Beamtenstatus. Beamte erhalten aufgrund ihrer Loyalität dem „Dienstherren“ gegenüber gewisse Vorzüge. Zu den Vorzügen in der öffentlichen Verwaltung zählen eine lebenslange Versorgungsgarantie, hoher Kündigungsschutz, soziale Absicherung hinsichtlich eines krisensicheren Arbeitsplatzes oder auch der Wegfall von Arbeitslosen- und Rentenversicherungsbeiträgen.

 

Unterschiedliche Laufbahnen im öffentlichen Dienst

In der öffentlichen Verwaltung gibt es, wie bereits genannt, eine Vielzahl von Stellen. Einher geht damit, dass es auch verschiedene Einstiege und Karrierewege gibt. Insgesamt umfasst der öffentliche Dienst vier verschiedene Laufbahnen, vom einfachen bis zum höheren Dienst mit jeweils unterschiedlichen Grundvoraussetzungen.

Einfacher Dienst: Grundvoraussetzung ist der Hauptschulabschluss.

Mittlerer Dienst: Grundvoraussetzung ist die mittlere Reife oder ein Hauptschulabschluss mit einschlägiger Berufsausbildung.

Gehobener Dienst: Grundvoraussetzung ist die Fachhochschulreife.

Höherer Dienst: Grundvoraussetzung ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium und neuerdings, dank des Bologna-Systems, auch mit einem Mastertitel einer akkreditierten Fachhochschule möglich.

 

Für jede Laufbahn muss ein Auswahlverfahren bestritten werden. Jedes Verfahren beinhaltet auch immer einen Einstellungstest. Der Schwierigkeitsgrad und der Umfang des Tests sind an die Level der vier Laufbahnen angepasst, jedoch sind die Kerngebiete und Grundlagenkenntnisse vergleichbar miteinander. Das Auswahlverfahren beinhaltet im Allgemeinen einen schriftlichen und mündlichen Test. Je nach Berufsfeld können noch ein Sporttest oder dienstärztliche Untersuchungen weitere Bestandteile des Auswahlverfahrens sein.

 

Auswahlverfahren und Einstellungstest

Die Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten dauert drei Jahre. Je nach Leistung und Vorbildung des Auszubildenden kann auch eine Verkürzung der Ausbildungszeit beantragt werden. Die jeweiligen Voraussetzungen für die Verkürzung unterscheiden sich nach Bundesland. Daher ist es immer eine gute Idee, sich im Vorfeld genau zu informieren, unabhängig davon, ob man sich in Hamburg, NRW oder Bayern für eine Stelle bewirbt. In jedem Falle müssen Bewerber aber mit einem Auswahlverfahren und einem Einstellungstest rechnen. Die Auswahlverfahren ähneln sich in den Bundesländern. So gibt es beispielsweise in Bayern und NRW einen schriftlichen und mündlichen Einstellungstest. Im Anschluss geht es in beiden Bundesländern mit einem Vorstellungsgespräch weiter.

 

Perfekt vorbereitet auf den Einstellungstest Öffentlicher Dienst

Mit dem Vorbereitungsbuch „Einstellungstest Öffentlicher Dienst“ von Plakos schaffst du den Eignungstest locker! Du erhältst in Buchformat das benötigte Fachwissen, um den Test erfolgreich zu bestehen. Am besten, du liest täglich Zeitung, um deine Allgemeinbildung zu erweitern. Überprüft werden außerdem mathematisches und logisches Denken, Sprachgefühl, Ausdrucksfähigkeit und Konzentration.

Neben den Aufgaben aus dem eigentlichen Eignungstest sind die sogenannten Soft Skills ebenfalls nicht zu vernachlässigen. Sie spielen bei der Eignung für einen Beruf eine zunehmend wichtige Rolle. Achte außerdem auf Kommunikation, Auftreten und deine Körpersprache.

All diese Themen kannst du üben.In dem Plakos-Buch zum Einstellungstest Öffentlicher Dienst findest du zahlreiche Aufgaben, mit denen du dich ganz konkret auf das Auswahlverfahren vorbereiten kannst. Wichtig ist, dass du alle relevanten Übungen sorgfältig durcharbeitest. Für eine kritische Selbstreflexion der Ergebnisse sind Lösungsansätze beigefügt.

Das Vorbereitungsbuch bietet insgesamt über 800 Aufgaben mit Lösungen zum Üben und deckt alle wichtigen Bereiche zum Einstellungstest im öffentlichen Dienst ab. Mit diesem Buch kannst du für den IQ-Test, das Assessment Center, das anschließende Vorstellungsgespräch und allgemein für die Ausbildung lernen.

Du findest das Vorbereitungsbuch „Einstellungstest Öffentlicher Dienst“ auf Amazon hier

Ein weiteres Vorbereitungsbuch, das Plakos im Bereich öffentlicher Dienst anbietet, ist „Einstellungstest Öffentlicher Dienst, Polizei, Bundeswehr, Zoll und Feuerwehr“. Das Buch enthält zwar insgesamt nur 500 Übungsaufgaben mit Lösungen, bietet dafür aber ergänzend zum Allgemeinwissen mehr fachspezifische Aufgaben zur Polizei, Bundeswehr, Zoll und Feuerwehr. Denn wenn du dich allgemein für eine Stelle im öffentlichen Dienst interessierst, kannst du dich an eine Reihe von möglichen Arbeitgebern wenden. Es gibt die klassischen Berufe, wie Polizist oder Feuerwehrmann, und viele weitere verwaltende Berufe bei verschiedenen Behörden und staatlichen Institutionen.

 

Verschiedene Auswahlverfahren

Im Buch werden die verschiedenen Auswahlverfahren bei Polizei, Bundeswehr, Zoll und Feuerwehr vorgestellt und beispielsweise die Unterschiede je nach Bundesland erläutert. Du erfährst unter anderem, was du beim Sporttest der Polizei beachten musst und welche Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten es bei der Bundeswehr gibt. Außerdem enthält das Buch detaillierte Erfahrungsberichte von echten Bewerbern.

Wenn du dich noch nicht auf einen bestimmten Beruf im öffentlichen Dienst festgelegt hast, dann ist dieses Plakos-Buch genau richtig für dich! Du findest „Einstellungstest Öffentlicher Dienst, Polizei, Bundeswehr, Zoll und Feuerwehr“ auf Amazon hier